Die Algebra der Revolution - Von Hegel zu Marx (kartoniertes Buch)

Aufhebung und Verwirklichung der Philosophie 1 - Aurora verlag
ISBN/EAN: 9783359025108
Sprache: Deutsch
Umfang: 292 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 22 x 16.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
25,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die Welt im Umbruch Hans Heinz Holz beschreibt die Philosophie neu Mit der elften Feuerbachthese von Marx, von der Welt-Interpretation zur Welt-Veränderung überzugehen, hat eine neue Qualität der Philosophie begonnen - was nicht zuletzt durch dieses ungeheure Werk zu beweisen wäre. Noch mitten im Prozess stehend, ist der Weg in 'Aufhebung und Verwirklichung der Philosophie ' als eine Topographie der Stationen angelegt, die jede für sich betrachtet werden kann, aber durch ein Geflecht von Verbindungslinien mit den anderen verwoben ist.
Hans Heinz Holz (1927 - 2011), Philosoph und Universalgelehrter, war bis zu seiner Emeritierung Professor zunächst in Marburg, dann in Groningen (NL). Er war Ehrenpräsident der Internationalen Gesellschaft für dialektische Philosophie und gewähltes Mitglied der Leibniz-Sozietät und der World Academy of Letters. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher zur Geschichte und Systematik der Dialektik, zur Theorie der Kunst und zu Künstlern der Gegenwart und zu Problemen der Gesellschaftswissenschaften und Politik.